mein-monteurzimmer - logo - bildmarke
mein-monteurzimmer - wortmarkemein-monteurzimmer - Claim
Monteurzimmer
in Nürnberg
113791 | 4-Zimmer-Wohnung zu vermieten, top möbliert  in Nürnberg
4-Zimmer-Wohnung zu vermieten, top möbliert
Ebracher Gäßchen 4
90402 Nürnberg
Entfernung: 0.2km
Art der Unterkunft
Anzahl
Verfügbar
Preis pro Person für eine Nacht
  •   Wohnung
  • 1
  •  
  • Preis auf Anfrage!
  •  
  •  
  •  
  •  
108827 | 2-Zimmer Wohnung zu vermieten, top möbliert! in Nürnberg
2-Zimmer Wohnung zu vermieten, top möbliert!
Ebracher Gäßchen 2
90402 Nürnberg
Entfernung: 0.2km
Art der Unterkunft
Anzahl
Verfügbar
Preis pro Person für eine Nacht
  •   Wohnung
  • 1
  •  
  • Preis auf Anfrage!
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
84660 | MyHome in City<br />Tel.:0151 2222 99 41<br>lets-go76@gmx.de in Nürnberg
MyHome in City
Tel.:0151 2222 99 41
lets-go76@gmx.de
Karolinenstraße -
90402 Nürnberg
Entfernung: 0.2km
Art der Unterkunft
Anzahl
Verfügbar
Preis pro Person für eine Nacht
  •   Wohnung
  • 2
  •  
  • 10,00 € bei 5 Personenbelegung
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
111515 | T&O Immo GmbH Monteurunterkunft <br />turgay37@hotmail.de <br /> max. 20 Pers. ab 7,00 p.P. in Nürnberg
T&O Immo GmbH Monteurunterkunft
turgay37@hotmail.de
max. 20 Pers. ab 7,00 p.P.
Adlerstraße 36
90403 Nürnberg
Entfernung: 0.2km
Art der Unterkunft
Anzahl
Verfügbar
Preis pro Person für eine Nacht
  •   MBZ
  • 20
  •  
  • Preis auf Anfrage!
  •  
  •  
  •  
  •  
109760 | 3 Zimmer Apartment in Nürnberg zu vermieten! in Nürnberg
3 Zimmer Apartment in Nürnberg zu vermieten!
Brunnengasse -
90402 Nürnberg
Entfernung: 0.3km
Art der Unterkunft
Anzahl
Verfügbar
Preis pro Person für eine Nacht
  •   Wohnung
  • 1
  •  
  • Preis auf Anfrage!
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

Monteurzimmer Nürnberg -
Bayerns Metropole und ihre Unterkünfte

Die Metropolregion Nürnberg kommt auf etwa 3.5 Millionen Einwohner und erzielt eine Bruttowertschöpfung von über 20 Milliarden Euro. Sie bildet damit das kulturelle wie wirtschaftliche Zentrum Frankens. Für Handwerksbetriebe sind Montageaufträge in der Frankenmetropole keine Seltenheit und dementsprechend regelmäßig kann man einzelne Handwerker und Monteure bei der Suche nach einer preisgünstigen Monteurunterkunft in Nürnberg beobachten. Die Vermieter von Monteurzimmern können sicher sein, dass ihr Wohnraum innerhalb eines wirtschaftlich soliden Umfelds wie Nürnberg konstante Nachfrage hervorruft. Die Unterkunftsfrage ist schließlich nicht irrelevant mit Hinblick auf den Erfolg eines Projekts. Die Mitarbeiter können so mit bestmöglicher Erholung optimale Leistung abrufen und die Belastungen des Arbeitseinsatzes werden ausreichend kompensiert. Nürnberg kann nicht zuletzt auf mehrere Standortvorteile in verschiedenen Branchen verweisen, die in den vergangenen Jahren immer mehr an Bedeutung gewinnen konnten. Die Bereiche Kommunikationstechnik, Druck, Energie, Leistungselektronik, sowie Verkehr und Logistik sind führende Branchen in der Region. Im Dienstleistungssektor werden die höchsten Umsätze erzielt und im Einzelhandel konnte Nürnberg im Jahr 2008 den dritthöchsten Umsatzwert aller deutschen Städte erzielen.

Messe- und Medienstandort Nürnberg

In der Druckindustrie liegt Nürnberg sogar noch vor dem großen Druckstandort Hamburg. Bundesweiter Spitzenführer ist Nürnberg außerdem im Bereich Marktforschung. Ein Drittel der Arbeitsplätze deutscher Marktforschungsinstitute befinden sich in der Stadt. Dazu zählt DATEV, die Gesellschaft für Konsumforschung oder auch die Nürnberger Versicherungsgruppe. Einige Unternehmen aus der modernen Medienbranche haben ihren Standort ebenfalls in Nürnberg gefunden. Darunter Immowelt.de oder Buch24.de. Einen herausragenden Ruf hat Nürnberg auch als Messestadt und steht im weltweiten Ranking unter den 20 größten Messestädten. Bekannte Fachmessen wie die Consumenta locken jährlich hunderttausende Besucher in die Frankenstadt. Monteurzimmer in Nürnberg können auch für diese Zielgruppe dann das Mittel der Wahl sein. Schnell verfügbar, sehr preisgünstig und in nächster Nähe zum gewünschten Zielort. Diese Kriterien erfüllen diese Art von Unterkünften und sind so auch nicht allein für Monteure und Handwerker interessant. Aber neben den Messeveranstaltungen gibt es natürlich auch riesige Gewerbegebiete und Gewerbeparks in Nürnberg. Da einige Industriekomplexe in der Vergangenheit verloren gingen, wurden diese Freiflächen im Zuge einer innerstädtischen Raumordnung neu genutzt. Die Siemens AG hat beispielsweise in Moorenbrunn ein großes Verwaltungszentrum. Im Gewerbepark Nürnberg-Feucht befindet sich wiederum eine Munitionsanstalt. Das HighTech Center Nürnberg und der FrankenCampus sind noch weitere interessante Adressen für Gewerbetreibende.

Fränkische Museumskultur

Wer Nürnberg aber neben seiner beruflichen Tätigkeit auch noch kulturell entdecken möchte, der kann auch in diesem Fall aus dem Vollen schöpfen. Allein die Museumslandschaft ist breit und vielfältig wie in kaum einer anderen Stadt dieser Größenordnung in Deutschland. Bekannte Beispiele sind das Albrecht-Dürer-Haus, das Germanische Nationalmuseum als das größte kulturhistorische Museum Deutschlands, die Kunsthalle und der Kunstverein Nürnberg, ein Spielzeugmuseum, der interaktive "turmdersinne" oder auch das Firmenmuseum der Deutschen Bahn, das Verkehrsmuseum Nürnberg.

Aus der Monteurwohnung in die Eckkneipe

Wer allerdings als Monteur nach Feierabend in Richtung seiner Monteurwohnung bzw. Monteurunterkunft in Nürnberg aufbricht, dem steht in der Regel nicht mehr unbedingt der Sinn nach einem Museumsbesuch. Da dürfte vielmehr das umfangreiche Kneipenangebot der Nürnberger Altstadt von Interesse sein. Genügend passende Adressen finden sich unterhalb der Burg, am Weißen Turm, am Ufer der Pegnitz entlang oder auch im Umfeld der Weißgerbergasse. Wer es hingegen eher etwas lauter und tanzfreudiger bevorzugt, der findet größere Clubs und Diskotheken am Rande der Stadt. Für Liebhaber der gepflegten Jazzmusik ist ein populärer Jazzclub am Paniersplatz genau die richtige Wahl.

Entspannung findet man nach arbeitsreichen Montageeinsätzen aber am besten in den zahlreichen Grünanlagen und Parks von Nürnberg. Das größte Naherholungsgebiet ist der Reichswald, der die Stadt im Osten umschließt und mit seinen 25.000 ha als größter Kulturforst Europas gilt. Der große Bestand an Nadelhölzern geht noch auf die Einführung der Waldsaat aus dem 14. Jahrhundert zurück. Seit 1939 kann man auch im Nürnberger Tiergarten rund 280 gefährdete Arten in Augenschein nehmen und die Schönheit der Flora und Fauna genießen. Wer hingegen ein paar Höhenmeter überwinden möchte, dem sei insbesondere im Sommer ein Spaziergang auf den Moritzberg empfohlen, dem offiziellen Hausberg der Nürnberger.

Kulturelle Vielfalt in fränkischer Kulisse

In kunstvoller Kulisse kann man auch im barocken Schlosspark von Neunhof, im Bürgermeistergarten oder den Hesperidengärten in St. Johannis entspannen. Verschiedene interessante Parkanlagen sind alternativ im Nürnberger Raum zu finden. Der Volkspark Marienberg ist ein ebenfalls beliebtes Ausflugsziel im Stil eines englischen Landschaftsparks. Und im Sommer können durstige Besucher in den malerischen Biergärten am Wöhrder See oder im Altstadtring Entspannung finden. Sollte man allerdings zur Weihnachtszeit in die Nürnberger Altstadt kommen, dann ist ein Besuch des Nürnberger Christkindlesmarkt natürlich Pflicht. Zehntausende Touristen erkunden einen der berühmtesten Weihnachtsmärkte der Welt und können ein Kulturerlebnis aus dem 17. Jahrhundert näher kennenlernen. Verschiedene Freizeitaktivitäten sind gerade für einen freien Tag am Wochenende interessant. Das Nürnberger Volksfest ist praktisch das Pendant zum Münchner Oktoberfest und findet auch im selben Zeitraum statt. Verschiedene Musikveranstaltungen locken außerdem Musikfreunde aus aller Welt nach Nürnberg, darunter beispielsweise das Klassik Open Air der Nürnberger Philharmoniker und Symphoniker mit jährlich bis zu hunderttausend Besuchern. Nicht zu vergessen die Festivals Rock am Ring und Rock im Park, die im Volkspark Dutzendteich zu den größten Festival dieser Art in Deutschland zählen.

Sollte Ihre Reise also bald nach Nürnberg führen, sei es als Monteur oder Tourist, dann werden Sie über das Portal mein-Monteurzimmer.de auf jeden Fall schon einmal eine günstige Unterkunft finden. Mit dem bundesweit größten Angebot speziell für Monteurunterkünfte werden Suchende mit Sicherheit fündig und können gut erholt den Herausforderungen des Arbeits- oder Urlaubstages entgegentreten. Mit verschiedenen Filterfunktionen wird die Zimmersuche in Nürnberg zum Kinderspiel und die kostenfreie App ermöglicht auch mobil das passende Monteurzimmer in Nürnberg schnell und effektiv auszuwählen.

Weitere günstige Unterkünfte in Nürnberg:

  1. Pension Nürnberg
  2. Privatzimmer Nürnberg

* Hinweis: Der Satz „Deutschlands größtes Angebot speziell für Monteurunterkünfte“ bezieht sich auf die Gesamtanzahl von kostenpflichtigen und kostenfreien Unterkunftseinträgen in unserem Angebot mein-Monteurzimmer.de.