mein-monteurzimmer - logo - bildmarke
mein-monteurzimmer - wortmarkemein-monteurzimmer - Claim
Monteurzimmer
in Berlin
111988 | Hotel-LebensQuelle - 24 h besetzt<br>+49 (0)30 2592 8177 in Berlin
Hotel-LebensQuelle - 24 h besetzt
+49 (0)30 2592 8177
Axel-Springer-Straße 42
10969 Berlin
Entfernung: 1.4km
Art der Unterkunft
Anzahl
Verfügbar
Preis pro Person für eine Nacht
  •   EZ
  • 3
  •  
  • 45,00 €
  •   DZ
  • 5
  •  
  • 32,50 €
  •   MBZ
  • 4
  •  
  • 22,50 € im 4 Personenzimmer
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
109945 | FirstSleep
FirstSleep "schlau schlafen"
Holzmarktstraße 00
10115 Berlin
Entfernung: 1.6km
Art der Unterkunft
Anzahl
Verfügbar
Preis pro Person für eine Nacht
  •   EZ
  • 30
  •  
  • 25,00 €
  •   DZ
  • 40
  •  
  • 14,00 €
  •   MBZ
  • 40
  •  
  • 11,00 € im 4 Personenzimmer
  •   Wohnung
  • 10
  •  
  • 13,00 € bei 6 Personenbelegung
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
105813 | Excellent Apartments zentral:<br> Kreuzberg und Tiergarten<br>030 - 92 272 528<br>Sept + Okt ausgebucht! in Berlin-Kreuzberg
Excellent Apartments zentral:
Kreuzberg und Tiergarten
030 - 92 272 528
Sept + Okt ausgebucht!
Waterloo-Ufer 8
10961 Berlin-Kreuzberg
Entfernung: 2.7km
Art der Unterkunft
Anzahl
Verfügbar
Preis pro Person für eine Nacht
  •   EZ
  • 5
  •  
  • 39,00 €
  •   DZ
  • 1
  •  
  • 29,50 €
  •   MBZ
  • 2
  •  
  • 17,50 € im 4 Personenzimmer
  •   Wohnung
  • 5
  •  
  • 20,00 € bei 4 Personenbelegung
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
747 | Pension 1A-Apartment Berlin - <br> zentrale Lage Berlin Mitte in Berlin-Prenzlauer Berg
Pension 1A-Apartment Berlin -
zentrale Lage Berlin Mitte
Milastraße 6
10437 Berlin-Prenzlauer Berg
Entfernung: 2.8km
Art der Unterkunft
Anzahl
Verfügbar
Preis pro Person für eine Nacht
  •   EZ
  • 2
  •  
  • 47,00 €
  •   DZ
  • 2
  •  
  • 34,00 €
  •   MBZ
  • 4
  •  
  • 22,00 € im 4 Personenzimmer
  •   Wohnung
  • 2
  •  
  • 28,50 € bei 4 Personenbelegung
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
83698 | Pension Marie in Berlin Prenzlauer Berg in Berlin
Pension Marie in Berlin Prenzlauer Berg
Schivelbeiner Straße 42
10439 Berlin
Entfernung: 3.4km
Art der Unterkunft
Anzahl
Verfügbar
Preis pro Person für eine Nacht
  •   EZ
  • 4
  •  
  • 30,00 €
  •   DZ
  • 3
  •  
  • 25,00 €
  •   MBZ
  • 3
  •  
  • 25,00 € im 3 Personenzimmer
  •   Wohnung
  • 1
  •  
  • 22,50 € bei 4 Personenbelegung
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

Monteurzimmer Berlin -
In der Hauptstadt auf Montage

Berlin hat sich in den vergangenen zehn Jahren wirtschaftlich erholt. In den Medien wurde die Hauptstadt meist nur als Partymetropole wahrgenommen. Dabei ist die ökonomische Seite Berlins viel zu sehr in den Hintergrund geraten. Seit der Wiedervereinigung durchlief Berlin einen tiefgreifenden Strukturwandel. Zwischen 2005 und 2013 wuchs die Wirtschaft Berlins um 13 Prozent und war damit doppelt so hoch wie die des Bundes. Die Stadt erlebte einen regelrechten Bau- und Investitionsboom. Dadurch stieg auch entsprechend die Zahl der Montageeinsätze in der Spreemetropole. In Berlin selbst und Umgebung sind täglich tausende Handwerker und Monteure unterwegs. Viele benötigen für Ihren kurzen beruflichen Aufenthalt eine preisgünstige Übernachtungsmöglichkeit, die idealerweise ganz in der Nähe des Einsatzortes liegt. Solche Monteurzimmer finden sich in allen Stadtteilen von Berlin. Ob in der Vorstadt Spandau, in Mitte, Prenzlauer Berg, Charlottenburg oder Reinickendorf. In jedem dieser Stadtteile bieten vorwiegend Privatvermieter ihren leerstehenden Wohnraum als Monteurwohnung für Handwerker auf Montage in Berlin an. Allerdings sind diese Monteurzimmer Berlin nicht ausschließlich für die Gruppe von Handwerkern und Monteuren interessant.

Messe- und Monteurzimmer im Zentrum Europas

Schließlich ist Berlin auch einer der größten Messe- und Kongressstandorte der Welt. Hunderttausende Messebesucher und Veranstalter strömen jedes Jahr auf das Internationale Congress Centrum in Berlin. Auch diese Messeklientel profitiert von günstigen Monteurunterkünften in der Hauptstadt, die für den kurzfristigen Messeaufenthalt schnell und unkompliziert gebucht werden können. Im Messejahr 2011 zählte Berlin über 9,5 Millionen Teilnehmer und liegt damit statistisch auf einem internationalen vierten Rang aller Kongressstädte. Bedenkt man die ehrwürdige und alte Geschichte des Messestandorts Berlin, dann kann die heutige Dimension kaum überraschen. Schon seit 1822 wurde das Messegelände genutzt und kommt auf eine Hallenausstellungsfläche von 160.000 qm, sowie einer Freifläche von 100.000 qm. Messebesucher, die wohlmöglich in einem gemütlichen Monteurzimmer in Berlin untergekommen sind, können aus einem breiten Ausstellungsprogramm auswählen. Zum Angebot zählen einige international renommierte Leitmessen wie die Funkausstellung IFA, die Schienenverkehrsmesse InnoTrans, die Grüne Woche, die Internationale Tourismusmesse (ITB) oder auch die Erotikfachmesse Venus Berlin. Dies ist natürlich nur ein kleiner Teil der vielen Messeveranstaltungen in Berlin. Die Kongresswirtschaft mit nationalen wie internationalen Tagungen ist ein weiteres wichtiges Standbein der Berliner Wirtschaft. Die gewerblichen Anbieter von Unterkünften, allen voran Hotels, haben sich vorwiegend auf diese Tagungsgäste ausgerichtet und erzielen damit Ihre größten Umsätze. Aber auch Privatvermieter, die zum großen Teil Monteure unterbringen, vermieten diese Privatzimmer und Monteurzimmer in Berlin zu Messezeiten auch an Messebesucher. Berlin hat mit dem ICC schließlich auch das größte Konferenzzentrum in Europa und eine weltweit hohe Reputation. Der Bau wurde 1979 eröffnet und wird hauptsächlich für Fachtagungen und Medizinkongresse genutzt. Wer nach seinen beruflichen Verpflichtungen, egal ob auf der Baustelle oder der Messe, die Gelegenheit findet, Berlin einmal noch näher zu erkunden, der wird garantiert nicht enttäuscht.

Raus aus der Monteurwohnung! Berlin wartet

Bevor man also nach Feierabend seinen Rückweg Richtung Messezimmer oder Monteurwohnung in Berlin antritt, sollte man zumindest die klassischen Sehenswürdigkeiten der Hauptstadt gesehen haben. Hierfür sollten Sie definitiv einen Blick in unseren Montage-Reiseführer Berlin werfen. Allen voran das Brandenburger Tor am Pariser Platz. Wer zum ersten Mal in Berlin sein sollte, der darf sich dieses ultimative Wahrzeichen der Hauptstadt nicht entgehen lassen. Kaum ein anderes Bauwerk ist in Deutschland und Europa so bekannt wie legendär. Ähnlich geschichtsträchtig, nur deutlich jünger ist der Checkpoint Charlie, einer der berühmtesten Berliner Grenzübergänge während des Kalten Krieges. Ein Besuch des Holocaustdenkmals weckt Erinnerungen an die dunklen Flecken der deutschen Geschichte und ist frei begehbar. Seit Beginn der Planungen ist das Mahnmal höchst umstritten und von Produktionsmängeln betroffen, die eine Restaurierung der Stelen notwendig machen.

Berliner Wirtschaft im Aufschwung

Die Zeit als Berlin vom Spruch "arm aber sexy" geprägt wurde gehört allmählich der Vergangenheit an. Natürlich hat die Hauptstadt noch mit kostenintensiven und hochumstrittenen Großprojekten wie dem Flughafen Berlin-Brandenburg zu kämpfen und leistet sich eine ausgesprochen kostspielige Kulturszene trotz verschuldetem Haushalt. Allerdings haben sich in den vergangenen Jahren deutliche Aufwärtsbewegungen in den Wirtschaftszahlen bemerkbar gemacht. Tatsächlich ist die wirtschaftliche Leistung der Hauptstadt seit dem Jahre 2005 so stark gestiegen wie in keinem anderen Bundesland. Die Anzahl an Arbeitsplätzen und Unternehmensgründungen ist ebenfalls konkurrenzlos angestiegen. Immer mehr Unternehmen wählen Berlin als Wirtschaftsstandort um expandieren zu können und junge Talente an die hippe Spreemetropole locken zu können. Sowohl Arbeitnehmer wie Unternehmer profitieren gleich von mehreren Faktoren, die für Berlin sprechen. Dazu zählt einmal die geographische Lage inmitten einer erweiterten Europäischen Union, eine hervorragenden Infrastruktur, vergleichsweise noch günstige Preise für Gewerbeimmobilien, ein großer Anteil an Fach- und Führungskräften und eine innovative Gründer- und Wissenschaftsszene. Geprägt wird die dynamische Wirtschaftsstruktur Berlins nicht zuletzt von traditionsreichen Industrieunternehmen, einem solidem Mittelstand, einer leistungsstarken Dienstleistungsbranche und modernen High-Tech-Konzernen. Die Wachstumseffekte wirken sich so natürlich auch auf einen boomenden Bausektor aus. Unzählige Handwerksbetriebe und Bauunternehmen gewährleisten den baulichen Fortschritt des Wirtschaftsstandorts Berlin und schicken Ihre Mitarbeiter zu Montageeinsätzen im gesamten Großraum Berlin. Monteurzimmer sind für diese Einsätze immer häufiger gefragt. Ganze Montagetrupps finden in preisgünstigen Monteurwohnungen in Berlin Platz, um für mehrtägige Bauprojekte nah am Einsatzort verfügbar zu sein. Allein im Wohnungsbau haben die Betriebe alle Hände voll zu tun. Jedes Jahr wächst die deutsche Hauptstadt um 40.000 neue Einwohner.

Denen kommen günstige Wohnraumangebote auf Zeit natürlich auch immer gelegen, um für ein Wochenende in Berlin ein Dach über dem Kopf zu haben. Da Monteurzimmer und Monteurwohnungen generell preiswerte Unterkünfte darstellen, haben Suchende hier eine attraktive Alternative zu gängigen Hotelangeboten. Allerdings gilt es zunächst diese Art der Unterkünfte auch finden zu können.

Schneller fündig werden mit mein-Monteurzimmer.de

Um das umfangreiche Angebot von Monteurunterkünften zielgenau durchsuchen zu können, bietet das Online-Portal mein-Monteurzimmer.de ein ideales Suchwerkzeug. Mit einer Vielzahl praktischer Suchfunktionen wird die Suche nach einem geeigneten Monteurzimmer in Berlin oder anderswo deutlich vereinfacht. Die Suche gelingt so mühelos und stressbefreit. Um auch von unterwegs das passende Monteurzimmer bzw. Monteurunterkunft in Berlin auswählen zu können, lädt man sich die kostenfreie mein-Monteurzimmer-App für Android und iPhone herunter. Das Monteurzimmer Berlin ist dann nur noch wenige Klicks entfernt und dem erfolgreichen Montageaufenthalt steht nichts mehr im Wege.

Der Montage-Reiseführer Berlin

Der Montage-Reiseführer Berlin

Monteure und Handwerker sind viel unterwegs. Nach einem anstrengenden Arbeitstag in der Hauptstadt stellt sich oft die Frage, was man nach Feierabend so treiben kann. Der Montage-Reiseführer Berlin von mein-Monteurzimmer.de liefert Antworten auf diese Frage.